News

wolken

rollout

Nach zweijähriger Entwicklungszeit steht die zweite Generation von Flügeln für Flugwindkraftanlagen vor dem Praxiseinsatz.

Sie verbindet minimales Gewicht von nur etwa zwei Kilogramm pro Quadratmeter mit der Effizienz eines Lastenseglers und der Performance leistungsfähiger Kohlefaserstrukturen.
Mit Hilfe unseres Partners TU Berlin und der Firma AD&C entstand die Profil- und Flügelform sowie die Struktur für den acht Quadratmeter großen Flügel. Dieser ist für die EK30 Anlage mit 30 Kilowatt ausgelegt (Bild unten)

Bevor dieser Flügel zum Einsatz kommt, setzt EnerKíte einen auf zwei Quadratmeter skalierten Flügel aus eigener Fertigung ein (Bild oben). Dieser hatte zeitgleich seinen Rollout und war erstmals auf der Messe WindEnergy in Hamburg vom zu sehen.

Newsletter

Emailaddresse:

Vorname:

Nachname: